Top Kapitalanlage in den Quadraten!

Mannheim

Kaufpreis: 1.650.000 €

Wohnfläche: 440 m²
Grundstück: 140 m²
Typ: Mehrfamilienhaus
Zimmer: 13

Objektbeschreibung

Sie sind auf der Suche nach der perfekten Kapitalanlage im Herzen von Mannheim. Das hier angebotene Objekt wurde im Jahr 2018 aufwendig saniert und ist komplett vermietet. Die Nettomieteinnahmen betragen p.a. € 63.660,-. Sie können hier in den nächsten Jahren eine Mietpreisanpassung erzielen und die Rendite ,von derzeit knapp 4% ,definitiv steigern. Im Objekt befinden sich 3 Wohneinheiten mit insgesamt 355 m2 Wohnfläche und einem Ladengeschäft im Erdgeschoss. Insgesamt haben wir eine Fläche von 440 m2.
Jede Wohnung verfügt zusätzlich über einen Kellerraum. Für die Wohnung im 2. OG liegt eine Baugenehmigung sowie ein Kostenvoranschlag für einen Balkon vor.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Lage

Die Beliebtheit vom Wohnen in den Mannheimer Quadraten ist zweifelsfrei unsagbar hoch. Das Leben inmitten der Stadt bietet jeglichen Komfort eines tollen Wohnorts! Genießen Sie die Nähe zum Zentrum, die Fußläufigkeit zum nächsten Café oder Restaurant oder eben auch die Nähe zu vielen Veranstaltungsorten wie dem Rosengarten oder auch des Nationaltheaters Mannheim. Die Mietpreise in dieser Lage steigen ebenso wie die Verkaufspreise, da die Nachfrage nach urbanem Wohnen immer größer wird. M2 Preise von durchschnittlich 5.000,-/m2 sind hier keine Seltenheit.

Sonstiges

COURTAGEPASSUS
Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 4,76 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Fox & Partner und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Sie wünschen weitere Informationen?

Wir lassen Ihnen sehr gerne ein ausführliches Exposé zukommen.